Tiefe: 3-21m / alle Niveaus / Zugang vom Ufer / geschützte Gewässer, Korallen, Critter, sandiges Gefälle.    
Direkt hinter dem Tauchzentrum liegt die Bucht von Lipah. Dies ist ein großartiger Platz für Schnorchler, aber auch um Scuba diving zu entdecken, oder für Tauchschüler, die ihre Fertigkeiten in ruhigen, klaren Gewässern ausbauen wollen.
Dies ist ein sehr guter Platz für fortgeschrittene Fotografen, die nach speziellen Crittern Ausschau halten. Sie finden hier den Rotfeuerfisch, Muränen, den kleinen Anglerfisch, den Schaukelfisch, den Harlekin-Geisterpfeifenfisch, die Mimikkrake, Seepferdchen... Das Riff ist sehr gesund und bunt, es ist wie ein gigantisches Aquarium, nur ein paar Meter vom Ufer entfernt.   
[[ BUCHT VON LIPAH
...TAUCH PLAETZE
IN AMED
Tiefe: 6-35m / Fortgeschrittene Taucher / Zugang mit dem Boot / Abhang / Röhrenaale / große Fische / Gorgonien / gute Sicht / mittlere bis starke Strömung.

Einer der schönsten Tauchplätze in Amed. Man braucht 10 Minuten, um mit einem lokalen Auslegerboot, genannt Jukung, von unserem Tauchgeschäft zum Tauchplatz zu gelangen.
Man taucht ab zu einem gigantischen Aalgarten. Folgt man dem sanften Abhang, findet man riesige Schwämme, blau getupfte Stachelrochen, schöne pinke Gorgonien, Muränen, riesige Barrakudas, Zwerg-Seepferdchen, eine unglaubliche Anzahl von Rifffischen und häufig Schwarzspitzen-Riffhaie.
[[  BUNUTAN 
JAPANISCHES SCHIFFSWRACK  ]]
Tiefe: 2-30m / alle Niveaus / Zugang von der Küste / kleiner Wrack- und Korallentauchgang / Hirschgeweihkorallen / mögliche Strömungen

Nur ein paar Meter von der Küste entfernt, im seichten Wasser, liegt ein 20 Meter langes Schiffswrack, voll bedeckt mit gesunden Weichkorallen und Steinkorallen. Das Tauchen hier eignet sich für alle Niveaus, auch Schnorcheln ist möglich. Das Riff hinter dem Schiffswrack ist eines der buntesten und gesündesten Riffe in der Gegend von Amed. Der Ort hat auch für erfahrene Taucher viel zu bieten, wie z.B.den Schaukelfisch, Fangschreckenkrebse und kleine Critter. Andere Raubfische schwimmen auch in der Umgebung vom Wrack herum, angezogen von den Schwärmen kleiner Fische.
[[  DEEP BLUE
Tiefe: 6-30m / Fortgeschrittene Taucher / Zugang mit dem Boot / starke bis mittlere Strömung / große Fische / Schwarm von Stachelmakrelen.

Nur 15 Minuten mit dem Boot von Euro Dive entfernt, gibt es einen herausfordernden Strömungstauchgang entlang schöner Topografie und einem gesunden Korallenriff. Sie sinken in einen Korallengarten in 5 Meter Tiefe, dann nimmt Sie die Strömung mit und trägt Sie fort. Taucher sehen sehr oft viele Rifffische, Schildkröten, Haie und alle möglichen großen Fische.
Tiefe: 1-21m / alle Taucher / Zugang vom Ufer oder Boot / leichtes Schnorcheln und Strandtauchen in einer geschützten Bucht oder Tauchen entlang des Abhangs (5/40m)

Es gibt zwei Tauchplätze in Jemeluk. Die geschützte Bucht bietet sowohl leichtes Schnorcheln, Strandtauchen und ein künstliches Riff, als auch einen schönen Korallengarten. Ein guter Platz um den Geister-Pfeifenfisch zu sehen, Fledermausfische gleiten durch die Statuen, und man sieht viele Skorpionfische. Schwärme von Großmaulmakrelen patrouillieren
in dieser Gegend.
The Wall ist ein Tauchgang in klarem Wasser entlang eines steilen Abhangs (80m). Sie werden von einer sanften Strömung getragen und überrascht sein von der Vielfalt der Fische, von Makrogröße bis zu größeren Tieren und den riesigen pinken Riesenfächergorgonien.
DIE BUCHT VON JEMELUK
[[  DIE PYRAMIDEN
Tiefe: 5-22m / alle Taucher / Zugang mit dem Boot oder von der Küste / Abhang / Röhrenaale, Stachelrochen, Fühlerfische, Zwerg-Seepferdchen, ein guter Ort  zum Fotografieren, künstliches Riff / mögliche Strömung & Strömungstauchen.

Mehrere pyramidenförmige Betonstrukturen auf sandigem Boden bilden ein hübsches, künstliches, ca 20m tiefes Riff. Diese Offenblockstrukturen wurden hier in den frühen 1990ern von der lokalen Bevölkerung angebracht, um Fische anzulocken. Die Pyramiden sind mit Meerespflanzen bedeckt und viele wurden zu Säuberungsstationen für vorbeischwimmende Fische, wie z.B. Schnapper, Süßlippen und Doktorfische. Ein natürliches Korallenriff von 5m bis 18m grenzt an die Fläche an. Man sieht möglicherweise Critter wie das Zwerg-Seepferdchen, Schaukelfisch, Anglerfisch und Schildkröten. Je nach Gezeiten können Strömungen vorkommen.    
Tiefe: 6-35m / sehr erfahrene Taucher / Zugang mit dem Boot / Abhang / große Fische, Gorgonien / gute Sicht und mögliche Strömung / Strömungstauchgang.

Wegen seines Schwierigkeitsgrades ist dies ist ein unvergesslicher Tauchgang am äußersten Ostzipfel Balis. Starke Strömung erhält das Korallenriff gesund. Viele Fische, Haie und sogar Mondfische können hier gesehen werden. Nur für sehr erfahrene Taucher geeignet.
TULAMBEN >
[[  GILI SELANG
< NEXT
Karte der Tauchplätze in Amed und Tulamben